Eispokal Komitee 2018

Das Komitee für den Eispokal 2018 steht nicht nur fest: Sie sind auch schon tatkräftig in ihre Arbeit gestartet. 

Am 15./16. Dezember wird der Eispokal zum zweiten Mal stattfinden. Das Turnier richtet sich an Teams, die sich nicht für das Ligafinale qualifizieren konnten. Erwartet werden 10-20 Teams, mit bis zu 400 Spieler*innen. 
Passend zum Motto geht es in den hohen Norden: Austragungsort ist Bielefeld. 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Komitee und auf ein erfolgreiches Turnier. 

Informationen zum Team-Sign up, sowie der Volunteeranmeldung, werden kommende Woche veröffentlicht. 

 

Tournament Director
Dominik Harwardt  td.eispokal2018[at]deutscherquidditchbund.de
Nicole Otten (Assistant)  

Finance Manager
Marie Pfanne  finance.eispokal2018[at]deutscherquidditchbund.de

PR Manager
Berit Kruse  pr.eispokal2018[at]deutscherquidditchbund.de
Jacqueline Hellmann (Assistant)

Marketing Manager
Uma Rabea Göring  marketing.eispokal2018[at]deutscherquidditchbund.de

Volunteer Manager 
Nicholas Hirst Volunteer Manager  volunteers.eispokal2018[at]deutscherquidditchbund.de
Pauline Kling (Assistant) 

Gameplay Manager
Borut Bezgovšek  gameplay.eispokal2018[at]deutscherquidditchbund.de
Sebastian Steinke (Assistant) 

Logistic Manager
Janik Lembert logistics.eispokal2018[at]deutscherquidditchbund.de
Markus Rothgänger (Assistant)

Hospitality Manager
Viktoria Biedermann hospitality.eispokal2018[at]deutscherquidditchbund.de
Laura Mathews (Assistant) 
Thea Lütkemeier (Assistant)